Die Saison ist eröffnet!

Das „Brugge Boat Race 2018“ in Belgien am 03. und 04. März war für viele Ruderer der 1. Test für das neue Jahr. Mannschaften aus ganz Europa kommen gerne zu den Wettkämpfen über 5.000 m und nutzen den Aufenthalt zum Sightseeing in dieser sehenswerten Stadt in Westflandern.

Wie im letzten Jahr startete Ulrich Milbacher zusammen mit Ruderkameraden aus Benrath im Masters-Achter und konnte hier den 7. Platz von 18 Achtern belegen. Die 3 ersten Plätze gingen an Manschaften aus Bristol (GB), Oostende (BEL) und Beaumont (FRA).

Cornelia Baumgarten – ebenfalls DRG – sprang kurzfristig als Ersatzfrau in einem Benrather Mixed Masters Achter ein. Ergebnis: 17. Platz nach technischem Defekt.

Resümee: Beiden hat es Spaß und Lust auf weitere Wettkämpfe gemacht.