Rudern lernen

Rudern kann man lernen, und zwar in jedem Alter. Es gibt keinen Sport, der so viele Muskelgruppen trainiert wie das Rudern. Es ist aber nicht nur Kraftsport, sondern auch Ausdauersport, der als Einzel- und als Mannschaftssport betrieben werden kann. Hier im Verein erfolgt die Ausbildung in breiten Booten (diese liegen ruhiger im Wasser als schmale Boote) durch erfahrene Ausbilder auf dem Rhein.

Zusätzlich finden für Schüler regelmäßig Kurse auf dem Straberger See statt. Dort haben Schüler auch in den Sommerferien im Rahmen der Stadtranderholung Gelegenheit, den Rudersport kennen zu lernen.

Anfang Mai begannen die laufenden Anfängerkurse der Dormagener Rudergesellschaft.

Zielpersonen sind alle die, die das Wasser lieben und Zeit und Lust haben sich regelmäßig an der frischen Luft zu bewegen.

Die Kurse umfassen 10 Doppelstunden. Die Kosten betragen € 100,- für Erwachsene und € 50,- für Jugendliche und werden ab dem 2. Übungstermin fällig. Die Kursgebühr wird bei einem Eintritt in den Verein angerechnet.  Schwimmkenntnisse sind zwingend erforderlich.

Start 1. Kurs: Samstag, 6. Mai 2017 um 14:00 Uhr an der Piwipp

Start 2. Kurs: Samstag, 6. Mai 2017 um 16:00 Uhr an der Piwipp

Start 3. Kurs: Dienstag*, 9. Mai 2017 um 09:30 Uhr an der Piwipp

 

*Der 3. Kurs richtet sich an alle, die in der Woche vormittags Zeit und Lust haben zu rudern.

Gerudert wird unter professioneller Anleitung auf dem Rhein.

Treffpunkt: Dormagener Rudergesellschaft, Bootshaus Piwipp (siehe Wegbeschreibung). Umkleiden und Duschen sind vor Ort vorhanden.

Anmeldung und Information für diese und für künftige Kurse bei Ulrich Milbacher unter Tel. 0 21 33 – 38 33 oder schicken Sie eine kurze Nachricht:

* erforderliche Angabe